Newsblog

Lehrer:in/Pädagog:in (m/w/d) als Lerngruppenleitung (Klasse 7-10) in der Jugendschule Strausberg gesucht

Der Montessori Campus Berlin Köpenick ist eine Einrichtung in Trägerschaft der Montessori Stiftung Berlin. Der Campus umfasst ein Kinderhaus, eine Grundschule und eine Sekundarstufe I für derzeit ca. 350 Kinder und Jugendliche von 1 bis 16 Jahren. Als staatlich anerkannte Bildungseinrichtung arbeiten wir seit 17 Jahren erfolgreich nach den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik und sind nationale und internationale Montessori-Ausbildungs- und Hospitationsstätte.

Wir setzen die Grundsätze der Montessori-Pädagogik über alle Altersstufen hinweg konsequent um und entwickeln uns in diesem Rahmen ständig weiter. Unser Anspruch ist es, Kinder und Jugendliche in ihrer Einzigartigkeit zu erkennen und zu fördern.

Die Jugendschule Strausberg ist als ein außerschulischer Lernort der Oberschule fester Bestandteil unseres Konzepts. Hier setzen wir den Erdkinderplan nach Maria Montessori so konsequent wie möglich um.

Wir suchen ab 01.08.2021 ein:e

Lehrer:in/Pädagog:in (m/w/d) als Lerngruppenleitung (Klasse 7-10) in der Jugendschule Strausberg

in Vollzeit.

In der Jugendschule arbeitet die Lerngruppenleitung in einem Team mit ungefähr 30 Jugendlichen. Neben der fachlichen Unterrichtsgestaltung umfasst die Aufgaben eines Lerngruppenleiters viele spannende, aber auch herausfordernde Aufgaben aus dem realen Leben. Die Gruppe baut auf dem Gelände Gemüse und Obst an, versorgt sich selbst und übernimmt alle anderen anfallenden Aufgaben, wie Buchhaltung, Geländepflege, Reinigung etc. Unser Team ist hoch motiviert und hat große Handlungsspielräume bei der Gestaltung der Studien- und Arbeitszeit.

Als unser:e Wunschkandidat:in bringen Sie mit:

  • 1. und/oder 2. Staatsexamen (gerne mit den Fächern Mathe, Deutsch, Englisch, Spanisch)
  • Internationales Montessori-Diplom oder die Bereitschaft, dieses zeitnah zu erwerben
  • Gestaltungswillen und Freude am praktischen Arbeiten
  • Bereitschaft zur Begleitung der Jugendlichen auf Explorationsfahrten im In- und Ausland
  • eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • Kenntnis über gruppendynamische Prozesse und passende Anwendungsstrategien
  • die Bereitschaft, sich intensiv mit dem Konzept des Erdkinderplans zu befassen und aktiv bei der Gestaltung unserer Jugendschule mitzuarbeiten

Die Wünsche der Jugendlichen an die/den Wunschkandidat:in:

Sie sollten:

  • locker sein, aber auch nicht zu locker
  • kreativ sein und spannende Ideen haben
  • handwerklich begabt sein (z.B. wissen, wie man einen Rasenmäher oder einen Akkubohrer bedient)
  • uns Struktur geben können und uns beim Organisieren unterstützen
  • einen eigenen Kopf haben, aber offen für Einwände sein
  • gerne Ordnung halten
  • uns nett und kompetent auf Fehler hinweisen
  • sich durchsetzen können, ohne böse zu sein
  • belastbar sein und mit unterschiedlichen Situationen umgehen können
  • im Zweifel nicht das Schlechte sehen, sondern optimistisch sein
  • geduldig sein
  • in Konfliktsituationen nicht die Schuld in andere Schuhe schieben
  • sich gefühlstechnisch im Griff haben
  • die eigene Person einbringen, aber die Gruppe nie vergessen.
  • uns zuhören und helfen, unsere Ideen umzusetzen
  • kein:e Dogmatiker:in sein
  • humorvoll sein und nicht alles auf die Goldwaage legen
  • ehrlich sein, auch wenn es nicht schön ist (notfalls aber gern verschönern)

Sie merken schon: Ihre Haltung ist uns mindestens genauso wichtig wie Ihre formale Qualifikation. Deshalb können Sie uns auch als Quereinsteiger:in überzeugen.

Wir bieten:

  • eine Vollzeitstelle (35-40h) im Ganztagsbetrieb ab 01.08.2021
  • Begleitung und Einarbeitung durch erfahrene Pädagog:innen
  • ein hochmotiviertes und engagiertes Team
  • begeisterungsfähige und tolle Jugendliche
  • sehr gute Arbeitsbedingungen und ein erfüllendes Arbeitsklima
  • die Möglichkeit, sich aktiv an der Schulentwicklung zu beteiligen
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Die Montessori Stiftung Berlin und ihre Einrichtungen bekennen sich zur Charta der Vielfalt (www.charta-der-vielfalt.de). Unser Campus wird derzeit barrierefrei ausgebaut.

Arbeitsorte

Jugendschule Strausberg
Hennickendorfer Chaussee 2
15344 Strausberg

und

Montessori Campus Berlin Köpenick
Köpenzeile 125
12557 Berlin-Köpenick

Bewerbung und Kontakt

Wir freuen uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail in einer PDF an post@montessori-cbk.de.

Ansprechpartner

Für Fragen stehen Ihnen der Einrichtungsleiter der Jugendschule Timo Nadolny (timo.nadolny@montessori-cbk.de) gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Montessori Campus Berlin Köpenick finden Sie unter:

www.montessori-cbk.de