Newsblog

Wir suchen: Schulleitung Grundschule

Ausschreibung-Stellenangebot als PDF  English Version

Für die Grundschule der Freien Montessori Schule Berlin in Köpenick suchen wir ab August 2019 eine

Schulleitung*

Vollzeit, Beginn: 1. August 2019 (oder früher)

Die Freie Montessori Schule Berlin begleitet Kinder und Jugendliche vom Kleinkindalter bis zum Mittleren Schulabschluss (MSA) in ihrer individuellen Entwicklung und unterstützt sie dabei, ihre einzigartigen Potenziale zu entdecken und zu entfalten – fach- und altersübergreifend. An dieser Schule wird Montessori-Pädagogik in allen Altersgruppen konsequent umgesetzt. Sie ist internationale Ausbildungs- und Hospitationsstätte.

Verantwortung übernehmen

Für die Grundschule suchen wir eine Leitung, die die Grundschule (Klassenstufen 1-6) auf Basis der Pädagogik Maria Montessoris weiterentwickelt. Dabei sind enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit Kinderhaus/Kleinkindgemeinschaft und Oberschule von großer Bedeutung.

Als Teil des Leitungsteams der Freien Montessori Schule Berlin vertreten Sie die Schule gemeinsam mit der Leiterin der Kleinkindgemeinschaft/Kinderhaus, dem Leiter der Sekundarstufe und der Verwaltungsleiterin nach innen und außen und vernetzen sie national und international.

Herz und Erfahrung mitbringen

Wir suchen eine Persönlichkeit, die den Beruf als Berufung versteht und eine am Kind orientierte Pädagogik leben möchte.

Sie zeichnen sich durch Initiative, Eigenverantwortung und Tatkraft aus und bringen Erfahrungen aus einer mehrjährigen pädagogischen Tätigkeit an Montessori-Einrichtungen mit, sehr gern auch in der Inklusionspädagogik.

Ihnen ist ein kollegiales und freundliches Miteinander genauso wichtig wie die Bereitschaft, notwendige Entscheidungen zu treffen und zu vertreten.

Im Idealfall sind Sie ausgebildeter Lehrer mit 2. Staatsexamen und einschlägiger Berufs- und Leitungserfahrung. Eine nationale oder internationale Montessori-Ausbildung und sehr gute Kenntnisse der kosmischen Erziehung setzen wir voraus.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen sowohl Raum für die pädagogische Arbeit im Schulalltag als auch Zeit für Steuerung und Verwaltung, einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz an einer der profiliertesten Montessori-Einrichtungen Deutschlands, ein großartiges Team und Netzwerk, ein angenehmes Arbeitsklima und große Entscheidungsspielräume bei einer angemessenen Vergütung.

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (digital) bis zum 30.04.2019 an bewerbung@montessori-stiftung.de.

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen Christian Grune (pädagogischer Vorstand der Montessori Stiftung Berlin) telefonisch unter +49 (0)30 214 801 831 oder per E-Mail an grune@montessori-stiftung.de zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Schule finden Sie unter: www.montessori-schule-berlin.de

*Wir sind uns der Gender-Thematik in der Sprache bewusst und versuchen so weit wie es geht, neutrale Begriffe zu verwenden. Wo das nicht möglich ist, verwenden wir das generische Maskulinum als Referenz, um den Lesefluss nicht zu stören. Es sind jedoch ausdrücklich alle Personen gemeint.