Newsblog

Frist verlängert: Stellenausschreibung Fundraising

Stellenausschreibung als PDF

Die Montessori Stiftung Berlin ist eine berlinweit tätige gemeinnützige Stiftung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Montessori-Pädagogik zu fördern, um Kindern und Jugendlichen den Weg in eine zufriedene und selbstbestimmte Zukunft zu eröffnen. Dazu betreiben wir eigene Schulen und Kindertagesstätten, übernehmen Trägerschaften, bilden Pädagogen* aus und weiter und initiieren Bildungsprojekte mit Vorbildcharakter – wie eine Jugendschule oder einen neuen Weg zum Abitur.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

einen Fundraiser*

mit Begeisterung für Bildung und Montessori-Pädagogik.

Um unsere derzeitigen und zukünftigen Einrichtungen und Projekte bestmöglich umzusetzen, müssen wir uns qualitativ und quantitativ weiterentwickeln. Wir werden alle Bildungseinrichtungen aus- und neue aufbauen, um möglichst vielen Kindern – von Geburt an bis zum Ende der Schullaufbahn – eine Begleitung auf Basis der Montessori-Pädagogik zu ermöglichen. Dazu brauchen wir finanzielle Mittel. Und deswegen suchen wir Sie.

Bauen Sie federführend das Fundraising in unserer Organisation auf, etablieren und gestalten Sie es!

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Implementierung des Fundraisings der Montessori Stiftung Berlin
  • Strategische Planung und Steuerung aller Fundraisingmaßnahmen
  • Entwicklung schlauer, kreativer und sinnvoller Fundraisingkonzepte
  • enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Vorstand, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und den Einrichtungsleitungen
  • Steuerung von Agenturen und anderen externen Dienstleistern
  • Konzeptionierung und Steuerung der Analysemaßnahmen und strategischer Schlussfolgerungen

Das sollten Sie unbedingt mitbringen:

  • Bewusstsein dafür, dass sich unser Bildungssystem grundlegend ändern muss
  • Begeisterung für Bildungsthemen/Montessori-Pädagogik und große Lust, andere Menschen mit dieser Begeisterung anzustecken
  • hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kreativität und Ideen, um neue Wege zu gehen
  • Teamfähigkeit

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes (Fachhochschul-)Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Fundraising
  • nachweisbare Erfolge im Fundraising
  • Systemkenntnisse im Fundraising-Umfeld und entsprechende Kontakte
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Belastbarkeit, Bereitschaft zu flexibler Gestaltung der Arbeitszeit sowie zu Dienstreisen

Das bieten wir:

  • eine Arbeit mit Sinn inmitten von Menschen, die etwas bewegen wollen
  • einen großen Gestaltungsspielraum beim Aufbau einer Stabsstelle
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz im grünen und wasserreichen Berlin-Köpenick
  • flexible Arbeitszeiten
  • Mobilität
  • ein leistungsgerechtes Gehalt mit fixen und variablen Bausteinen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und einer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@montessori-stiftung.de. Unter dieser Adresse beantworten wir gern auch Fragen.

 

*Wir sind uns der Gender-Thematik in der Sprache bewusst und versuchen so weit wie es geht, neutrale Begriffe zu verwenden. Wo das nicht möglich ist, verwenden wir das generische Maskulinum als Referenz, um den Lesefluss nicht zu stören. Es sind jedoch ausdrücklich alle Personen gemeint.