Newsblog

Wir suchen eine/n Fundraiser/in!

Die Montessori Stiftung Berlin ist eine berlinweit tätige gemeinnützige Stiftung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Montessori-Pädagogik zu fördern, um Kindern und Jugendlichen den Weg in eine zufriedene und selbstbestimmte Zukunft zu eröffnen. Dazu betreiben wir eigene Schulen und Kindertagesstätten, übernehmen Trägerschaften, bilden Pädagog*innen aus und weiter und initiieren Bildungsprojekte mit Vorbildcharakter – wie eine Jugendschule oder einen neuen Weg zum Abitur.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

eine/n Fundraiser/in

mit Begeisterung für Bildung und Montessori-Pädagogik.

Um unsere derzeitigen und zukünftigen Einrichtungen und Projekte bestmöglich umzusetzen, müssen wir uns qualitativ und quantitativ weiterentwickeln. Wir werden alle Bildungseinrichtungen aus- und neue aufbauen, um möglichst vielen Kindern – von Geburt an bis zum Ende der Schullaufbahn – eine Begleitung auf Basis der Montessori-Pädagogik zu ermöglichen. Dazu brauchen wir finanzielle Mittel. Und deswegen suchen wir Sie.

Bauen Sie federführend das Fundraising in unserer Organisation auf, etablieren und gestalten Sie es!

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Implementierung des Fundraisings der Montessori Stiftung Berlin
  • Strategische Planung und Steuerung aller Fundraisingmaßnahmen
  • Entwicklung schlauer, kreativer und sinnvoller Fundraisingkonzepte
  • enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Vorstand, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und den Einrichtungsleitungen
  • Steuerung von Agenturen und anderen externen Dienstleistern
  • Konzeptionierung und Steuerung der Analysemaßnahmen und strategischer Schlussfolgerungen

Das sollten Sie unbedingt mitbringen:

  • Bewusstsein dafür, dass sich unser Bildungssystem grundlegend ändern muss
  • Begeisterung für Bildungsthemen/Montessori-Pädagogik und große Lust, andere Menschen mit dieser Begeisterung anzustecken
  • hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kreativität und Ideen, um neue Wege zu gehen
  • Teamfähigkeit

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes (Fachhochschul-)Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Fundraising
  • nachweisbare Erfolge im Fundraising
  • Systemkenntnisse im Fundraising-Umfeld und entsprechende Kontakte
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Belastbarkeit, Bereitschaft zu flexibler Gestaltung der Arbeitszeit sowie zu Dienstreisen

Das bieten wir:

  • eine Arbeit mit Sinn inmitten von Menschen, die etwas bewegen wollen
  • einen großen Gestaltungsspielraum beim Aufbau einer Stabsstelle
  • einen familienfreundlicher Arbeitsplatz im grünen und wasserreichen Berlin-Köpenick
  • flexible Arbeitszeiten
  • Mobilität
  • ein leistungsgerechtes Gehalt mit fixen und variablen Bausteinen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, und einer Gehaltsvorstellung bis zum 07.01.2019 per E-Mail an bewerbung@montessori-stiftung.de. Unter dieser Adresse beantworten wir gern auch Fragen.