Newsblog

Ab sofort: Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in

Gesellschaftliche Verantwortung fängt bei unseren Kindern an. 2016 wurde die Freudberg Gemeinschaftsschule gegründet, um Kindern, unerheblich ihrer Herkunft, die Chance zu geben, sich entsprechend ihrer Talente und Fähigkeiten zu entwickeln. Denn Talente sind überall gleich verteilt, Chancen jedoch nicht. Zum Leitbild unserer Schule gehört es, die Entwicklung unsere Schüler zu verantwortungsbewussten und teilhabefähigen Mitmenschen zu fördern. Dies ist eine der wichtigsten Aufgaben unserer Gesellschaft.

Wir suchen Menschen, die diese Vision teilen und die Freudberg Gemeinschaftsschule sowohl nach innen im Team als auch nach außen vertreten. Alle unsere Mitarbeiter nehmen eine tragende Rolle beim Aufbau dieser innovativen Schule ein und formen mit Herzblut und Kraft die Freudberg Gemeinschaftsschule.

Ab sofort suchen wir eine

ErzieherIn für 1.-3. Klasse 

Für diese herausfordernde Position sind wir auf der Suche nach einer/-m staatlich anerkannten ErzieherIn, studierten SozialpädagogInnen oder Menschen mit vergleichbarer Ausbildung, die eine Anerkennung als Fach- oder Ergänzungskraft als LernbegleiterIn möglich macht und Hortbetreuung übernehmen kann. Vor allem suchen wir aber jemanden mit großem Herz für Kinder sowie Mut und der nötigen Leidenschaft etwas Neues und Einzigartiges aufzubauen.

Damit dies gelingt, bieten wir sowohl Raum für die Umsetzung von pädagogischen Angeboten, Aktionen im Rahmen der Ferienbetreuung, begleitete Gruppenfahrten oder Exkursionen zu außerschulischen Lernorten.

Sind Sie dieser Mensch?
Dann freuen wir uns mich auf Ihre Bewerbung!

Auf Wunsch und nach Verfügbarkeit stellen wir eine Dienstwohnung für Sie bereit.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an info@freudbergschule.de

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sollten enthalten:

• Anschreiben
• Lebenslauf
• Foto
• Zeugnisse

Diese Informationen brauchen wir von Ihnen:

• Vorname, Name, Wohnort
• E-Mail, Telefon
• Ihr frühester Eintrittstermin
• Bitte geben Sie an, ob Sie eine Dienstwohnung in Anspruch nehmen möchten.
• Wie wurden Sie auf uns Aufmerksam? (Presse, Flyer, Freunde …)

Bitte senden Sie ihre Unterlagen im PDF-Format. Eine Dateigröße je Dokument von 2MB ist empfehlenswert.